Hexenfeuer und Maibaumstellen 

Auch in diesem Jahr fand am 30. April wieder unserer traditionelles Maibaumstellen auf dem Hartensteiner Marktplatz statt. 

Gegen 19:30 richteten die Kameraden der Feuerwehr unter musikalischer Begleitung der Hartensteiner Musikanten den Maibaum auf.

Anschließend führte über den Fischerberg und die Siedlung ein Fackelumzug zum Hexenfeuer welcher von der Feuerwehr abgesichert wurde.

Danach wurde das Feuer auf dem Ochsenkopf entzündet und man konnte sich zu einer Roster und einem Bier gesellen.

Im Gerätehaus der Feuerwehr fand wieder der Tanz in den Mai statt.

Bis spät in die Nachtstunden schwingen Tanzlustige ihr Bein.

Insgesamt verlief der Abend ohne größere Probleme und Einsätze trotz der erhöhten Waldbrandgefahr.

  • news_20120430_1
  • news_20120430_10
  • news_20120430_2
  • news_20120430_3
  • news_20120430_4
  • news_20120430_5
  • news_20120430_6

  • news_20120430_7
  • news_20120430_8
  • news_20120430_9

Sonntag, 22. April 2018

Designed by LernVid.com